Louis Poulsen PH 5 Pendelleuchte

Louis Poulsen PH 5 Pendelleuchte

Louis Poulsen ist ein dänischer Beleuchtungshersteller. Sein Name steht seit über hundert Jahren als Hersteller für exclusives Licht in skandinavischem Stil. Poulsen hat mit den bekanntesten Designern zusammen gearbeitet, so auch mit dem Skandinavier Poul Henningsen, der die Pendelleuchte PH 5 entwickelt hat. Von Poulsen produziert wurde die PH5 im Jahr 1958 auf den Markt gebracht und gleich begeistert aufgenommem.

Seitdem zählt sie zu den international bekanntesten Leuchten. Die Pendelleuchte folgt dem Prinzip eines reflektierenden Dreischirmsystems, das den Großteil des Lichts nach unten abstrahlt, aber gleichzeitig auch als Streulicht zu den Seiten entweicht. Das Design dieser Leuchte hat nach über 50 Jahren nichts von seiner Attraktivität eingebüßt.

Das wichtigste zur PH 5 Pendelleuchte in Kürze

  • Kultleuchte
  • unverwechselbares Design
  • Preis: Original ca. 800,- Euro - Replica ca. 200,- Euro
  • Designer: Poul Henningsen
  • In zahlreichen Farben erhältlich

Design und Einsatzgebiete der PH 5 Lampe

Die Pendelleuchte PH5 besteht aus drei unterschiedlich großen Schirmen aus Aluminium, die das Licht vorwiegend nach unten lenken, sowie einem Schirmelement, das durch seine Trompetenform eine nach allen Seiten weisende Lichtabstrahlung bewirkt. Dank diesem raffinierten Schirmsystems entsteht ein perfektes Licht, das nach unten ausleuchtet und auch die Umgebung erhellt, jedoch niemals blendet.

Aber auch wenn die Leuchte ausgeschaltet ist, wirkt der Schirm in seiner Form sehr dekorativ. Die PH5 ist eine perfekte Esstischleuchte, weil sie ein blendfreies, gemütliches Zonenlicht auf den Esstisch wirft und gleichzeitig das Esszimmer oder die Küche mit genügend Helligkeit versorgt. Gern wird sie auch über dem Couchtisch angebracht. Ursprünglich in schlichtem Weiß gestaltet, gibt es die Leuchte mittlerweile in mehreren angesagten Farben.

PH 5 Lampe angeschaltet

Was kostet die Pendelleuchte PH 5?

Die Lampe kostet als Original von Louis Poulsen etwa 800,- Euro. Das ist ein recht fairer Preis für eine Designerleuchte. Im Vergleich dazu kostet die Artischocke Lampe mit über 7000,- Euro ein Vielfaches.

Wer sich die teuren Designerleuchten nicht leisten möchte, kann zu den günstigeren Replicas greifen. Diese sind für etwa 200,- Euro erhältlich. Allerdings können  sie in einigen Details und in den Maßen vom Original abweichen.

Abmessungen und Leuchtmittel der PH 5 Pendelleuchte

  • Maße: Höhe 26.7 cm, Durchmesser 50 cm
  • Gewicht: 2 Kg
  • Kabellänge: 3 m (einkürzbar)
  • Fassung: E27
  • Leuchtmittel: Man kann die E27-Fassung mit Halogenlampen oder LED-Lampen bestücken
  • Dimmbarkeit: Dazu benötigt man ein dimmbares Leuchtmittel und einen externen Phasendimmer. Alternativ können Sie auch Leuchtmittel mit verschiedenen Helligkeitsstufen verwenden, wie in diesem Artikel näher beschrieben. -> Lampen dimmen ohne Dimmer.
  • Das Leuchtmittel benötigt die Fassung E14 mit maximal 40 Watt.
  • Von dem Designklassiker gibt es auch eine kleinere Version, die PH5 Mini. Sie hat eine Höhe von 16,5 cm und einen Durchmesser von 30 cm.

Über den Designer Poul Henningsen

Poul Henningsen wurde am 9. September 1894 als Sohn der Autorin Agnes Henningsen und des Satirikers Carl Ewald in Dänemark geboren. Er verbrachte seine Kindheit in einem modernen und toleranten Zuhause. Mit

18 Jahren nahm er ein Architekturstudium auf, das er jedoch nach sechs Jahren ohne Abschluss abbrach. Zunächst versuchte er sich als Maler und Erfinder. Sein berufliches Interesse konzentrierte sich aber hauptsächlich auf Lichtdesign – und das ist es auch, wofür er berühmt ist. Seit 1925 bis zu seinem Tod 1967 arbeitete er sehr erfolgreich mit der Firma Louis Poulsen zusammen, die auch seit 1958 bis heute seine PH 5 Pendelleuchte  mit geringfügigen Anpassungen fertigt. Der Name PH 5 setzt sich zusammen aus seinen Initialien und dem Durchmesser des größten Schirmsegments der Leuchte in Dezimetern.