HL99 Pendelleuchte

HL99 Pendelleuchte

HL99 Pendelleuchte – Das sollten Sie vor dem Kauf wissen

Der Designer dieser schönen Pendelleuchte ist bis heute leider nicht bekannt. Die Lampe wurde um das Jahr 1900 erschaffen und steht mit ihrem schlichten, eleganten Design wie kaum eine weitere Lampe für das Bauhaus Design. Genau wie die Wagenfeld Leuchte besteht sie aus einer opalüberfangenen Glaskugel. Als Pendel dient eine 1 Meter lange verchromte Metallstange.

Verschiedene Größen

Die HL99 wird von der Bremer Leuchtenmanufactur Tecnolumen produziert. Die Lampe ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich. So kann man zwischen einer Kugelgröße von 20, 30, oder 40 cm wählen. Außerdem gibt es eine Version mit Messingstange. Die Pendelstange lässt sich problemlos kürzen. Gegen Aufpreis ist auch eine Verlängerung auf bis zu 2 Meter möglich.

Mit einer klassischen E27 Fassung kann die HL99 mit ganz normalen LED-Birnen betrieben werden. Wie man die Leuchtstärke ganz ohne Dimmer ändern kann erfahren Sie in diesem Artikel.

Je nach Ausführung ist die HL99 Pendelleuchte schon ab etwas mehr als 200,- Euro erhältlich.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HL99 Pendelleuchte
5 (100%) 1 vote